Logo

Normalien
Schiebersicherungen
Rechteckführungen
Auswerfer

Normalie

Normteile sind standardisierte Maschinenelemente, die einer nationalen oder internationalen Norm unterliegen.

Abgeleitet vom Begriff des Normteiles ist der Begriff der Normalien. Normalien unterliegen - im Gegensatz zu den Normteilen - zumeist keiner nationalen- oder internationalen Normung. Es sind aber einheitlich hergestellte Bauteile und -gruppen unterschiedlichster Hersteller. Neben den Bauformen der Produkte wurden auch die verwendeten Materialien mit dem Laufe der Zeit Standardisiert und von den meisten Herstellern einheitlich übernommen.

Normalien werden daher wie Normteile behandelt. Sollten für Bauteile oder -gruppen eigene nationale oder internationale Normen vorhanden sein, werden diese stets zu Ihrer Information in der Produktbezeichnung unserer Produkte aufgeführt.

Bei uns erhalten Sie alle handelsüblichen Bauarten und –größen von Normalien für den Formen- und Werkzeugbau. Individuelle Sonderabmessungen der einzelnen Produkte können Sie bei uns in gewohnt hoher Qualität beziehen.


Schiebersicherungen

Schiebersicherungen sichern - wie der Name sagt - Schieber in einer definierten Position gegen herausfallen aus dem Werkzeug.

Schiebersicherungen sind in einer Vielzahl von Bauformen und -größen verfügbar. Die NTEc Normalien e.K. vertreibt alle frei am Markt verfügbaren Schiebersicherungen.

Eine kurze Übersicht über die verfügbaren Bauformen erhalten Sie hier.

Zu den Produkten unseres Webshops gelangen Sie hier.

Normalie, Schiebersicherung, runde Bauform
Normalie, Schiebersicherung, eckige Bauform
Normalie, Schieberklammer

Rechteckführungen

Rechteckführungen und Feinzentrierungen sind in runden und quadratischen bzw. rechteckigen Bauformen verfügbar. Unterschieden wird dabei hauptsächlich zwischen den unterschiedlichen Einbauarten dieser Baugruppen in die Trennebenen der Werkzeuge.

Die NTEc Normalien e.K. vertreibt alle frei am Markt verfügbaren Rechteckführungen. Anwendungsgerechtes Beschichten der Elemente (z.B. DLC) sowie die Herstellung dieser Baugruppen aus anderen Werkstoffen (z.B. 1.2379) ist ebenfalls möglich.

Eine kurze Übersicht über die verfügbaren Bauformen erhalten Sie hier.

Zu den Produkten unseres Webshops gelangen Sie hier.

Normalie, Rechteckführung A310-H
Normalie, Rechteckführung A310-G
Normalie, Rechteckführung A310-F bzw. A310-K

Wartungsarme Elemente

Wartungsarme Elemente sind Bauteile aus Bronze in Verbindung mit eingelagerten Graphitdepots.
Die Vorteile dieser Bauteile:

  • wartungsfrei
  • verschleißfest
  • geringer Reibwiderstand
  • keine Verunreinigunen durch austretende Schmierstoffe
  • korrosionsbeständig
  • lange Lebensdauer

Individuelle Sonderabmessungen beziehen Sie bei uns in gewohnt hoher Qualität.

Wartungsarme Elemente sind in einer Vielzal von Bauformen und -größen verfügbar. Die NTEc Normalien e.K. vertreibt alle frei am Markt verfügbaren wartungsarmen Elemente.

Eine kurze Übersicht über die verfügbaren Bauformen erhalten Sie hier.

Broncebuchsen für Auswerferplatten- und Werkzeugführung
Führungsleisten, Flachgleitlager - Bronce, Bronce mit Graphitdepots
Gleitbuchsen mit Graphitdepots - Glatt und mit Bund

Kühlungszubehör

Kühlungszubehör - Schnellkupplungen, Anschlussnippel, Verschlussstopfen. In der Regel werden diese Zubehörteile aus Messing gefertigt. Sonderausführungen sind aber ebenfalls in VA Ausführung (1.4301) erhältlich,

Die Bauteile sind ein unverzichtbares Zubehör bei der Kunststoffverarbeitung.

Diese Zubehörgruppe ist nicht normiert.Es haben sich allerdings zwei Standards etabliert (europäischen und internationales Profil). Die NTEc Normalien e.K. vertreibt alle frei am Markt verfügbaren Varianten des Kühlungszubehörs.

Eine kurze Übersicht über die verfügbaren Bauformen (nationales und internationales Profil. Internationale Ausführung ist dabei mit "US" gekennzeichnet) erhalten Sie hier.

Kühlungszubehör, Schnellkupplung, national - international
Kühlungszubehör, Verschlussschrauben, zylindrisch - gerade,national - international
Kühlungszubehör, Anschlussnippel, national - international

Auswerfer

Auswerfer sind austauschbare Bauteile, die in der DIN 9861 (ISO 6752) und DIN 1530 (ISO 6751) genormt sind.

Die Auswerfer sind in einer Vielzahl von Bauformen (A, AH, FAH, C, D) sowie den unterschiedlichsten Materialien verfügbar.

Dieses Zubehör ist nach europäischen sowie nach internationalen Standards verfügbar. Die NTEc Normalien e.K. vertreibt alle frei am Markt verfügbaren Bauarten von Auswerfern.

Eine kurze Übersicht über die verfügbaren Bauformen erhalten Sie hier.

Zu den Produkten unseres Webshops gelangen Sie hier.

Normalie, Auswerfer, kegeliger Kopf - DIN 1530-3 Form D
Normalie, Auswerfer, zylindrischer Kopf - DIN 1530-1 Form FAH, A - gehärtet, nitriert, nitriert + oxidiert, Kernstift
Normalie, Auswerfer, zylindrischer Kopf, abgesetzt - DIN 1530-1 Form CH - gehärtet, nitriert